waste & bio Infrastructure Monitor

Der wöchentlich erscheinende waste & bio Infrastructure Monitor bildet den wichtigsten Baustein unseres Market Monitorings. Unser Team liest die relevanten Nachrichtenquellen in der weltweiten Abfallwirtschafts- und Bioenergiebranche.

Alle interessanten und relevanten Nachrichten fassen wir in übersichtlichen Kurznachrichten zusammen – zum Teil mit eigenen Korrespondenten vor Ort. So erfahren unsere Kunden umgehend von neuen Projekten, Firmenübernahmen, Investitionen und gesetzlichen Änderungen.

 
Der w&b Monitor bietet Ihnen drei große Vorteile:

  • Sie sparen Zeit und Geld: Der Monitor bietet alle Updates zu Märkten, Projekten und Playern in einem Dokument – ohne Werbung oder gesponserte Inhalte.

  • Sie erweitern Ihre Marktkenntnisse: Wir werten Branchen- und Fachpublikationen, Tageszeitungen und Online-Portale aus den wichtigsten Märkten weltweit aus. Jede Ausgabe enthält etwa 100 Nachrichten. Dies macht den w&b Monitor zur umfangreichsten Nachrichtenquelle der Branche.

  • Umfangreiches Online-Archiv: Sie möchten sich zu einem bestimmten Thema informieren? Das Online-Archiv umfasst mehr als 44.000 Meldungen zu Anlagen, Projekten und Förderungsprogrammen. So erhalten Sie schnell einen Überblick – ohne zusätzliche Kosten.



Der w&b Monitor ist ab 1.200,- € pro Jahr zzgl. MwSt. erhältlich. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen unseren Monitors im Rahmen eines kostenlosen Probeabos. Drei Ausgaben gratis testen.

Unsere Online-Datenbank waste & bio Data kann als optionales Add-on zum Monitor gebucht werden.


Ihr Ansprechpartner:

Jonas Havel
ecoprog GmbH
Tel. +49 221 788 03 88- 17
j.havel(at)ecoprog.com