Datenschutzerklärung für Bestellungen

Datenschutzerklärung:

Die oben genannten Daten werden für die Abwicklung der Bestellung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Durchführung Bestellvorgängen, Erfüllung eines Vertrags) und c (Gesetzlich erforderliche Archivierung) DSGVO erhoben und für diesen Zweck von der ecoprog GmbH verarbeitet. Die Löschung erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf (Ende handelsrechtlicher (6 Jahre) und steuerrechtlicher (10 Jahre) Aufbewahrungspflicht).

Die Erhebung der E-Mail-Adresse dient dazu, den Newsletter zuzustellen, wenn Sie in dessen regelmäßige Zusendung ausdrücklich einwilligen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Das Abonnement des Newsletters kann jederzeit abbestellt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Eine Abbestellung ist auch durch E-Mail an info(at)ecoprog.com möglich. Ihre E-Mail-Adresse wird dann gelöscht.  

Sie haben für die übermittelten Daten ein Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungsrecht sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung. Eine vorzeitige Löschung der Daten ist nur möglich, soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen. Ebenso steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.